Förderverein Philipp-Paulus-Heim

Im Januar 2002 von 60 engagierten Frauen und Männern aus Fellbach gegründet, ist der Verein inzwischen auf 401 Mitglieder angewachsen. Weitere interessierte Menschen sind herzlich willkommen.

Aktivitäten des Fördervereins

Konzert im Garten des Pflegeheims in Fellbach
Ein Konzert im Garten des Philipp-Paulus-Heims - finanziert vom Förderverein

Der Förderverein unterstützt die Bewohnerinnen und Bewohner des Philipp-Paulus-Heims durch Spenden und persönliche Hilfe. Er hat sich zum Ziel gesetzt „das Leben ins Haus holen, die Bewohner innerhalb und außerhalb des Hauses soweit wie möglich am Leben teilhaben lassen.“

Einige Beispiele:

  • Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke
  • Kleine oder größere Ausflüge
  • Veranstaltungen wie Konzerte, Theater, Vorträge, Feste, Feiern
  • Besondere Anschaffungen oder Ausstattungen
  • Besondere Gestaltung des Hauses und der Anlage

Mit sehr großem Engagement hat der Förderverein im Projekt "Zusammen bauen - Zusammen feiern - Zusammenwachsen" mitgeholfen, den Raum der Begegnung im Gartengeschoss des Philipp-Paulus-Heims zu verwirklichen. Der großzügige Raum ermöglicht, Bildungs- und Kulrturveranstaltungen des Fördervereins mit aureichend viel Platz, in ansprechendem Ambiente und mit moderner Veranstaltungstechnik durchzuführen.